Zum Inhalt springen

Bisher war Corona nur ein Bier…

Das Corona Virus sorgt derzeit weltweit für Sorge und mehr oder weniger sinnvolle Panikreaktionen.

Wir wollten dieses Jahr wieder für mehrere Monate Richtung Zentralasien reisen. Geplante Länder waren unter anderem Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, Kirgisistan und Kasachstan. Dafür haben wir in den letzten Monaten und Wochen neben dem „Tagesgeschäft“ nicht nur das Auto vorbereitet, sondern auch Visa beantragt usw.

Jetzt hat beispielsweise Kasachstan seit dem 20.2.2020 für Reisende, die aus Ländern kommen in denen Corona Fälle bestätigt worden sind eine Zwangs- Quarantäne vorgesehen. Man liest was von bis zu zwei Wochen. Im Iran ist der Virus mit derzeit über 500 bestätigten Fällen bereits angekommen.

Abenteuer suchen wir durchaus auf unseren Reisen, aber wohlmöglich in einer vom turkmenischen Militär „organisierten“ Quarantäne mit Kind und Hund für zwei Wochen oder auch nur zwei Tage festzuhängen, gilt es unbedingt zu vermeiden. Wir haben deshalb gestern schweren Herzens, aber innerhalb weniger Minuten gemeinsam beschlossen die Reise für dieses Jahr abzublasen.

Wir werden bestimmt, für ein paar Wochen im Sommer, ein anderes Reiseziel finden.

Mit Grüssen an alle

Lisanne, Binti, Nathalie, Lukas und der Lukimog

8 Kommentare

  1. Juergen Juergen

    Das habt Ihr sehr richtig gemacht.
    Es wird bestimmt bald wieder besser, dann Neustart!
    Gruss – Jue

  2. Ulla Ulla

    Hallo meine Lieben, wauwau Binti! Wie ich gestern schon sagte, Ihr habt sehr vorausschauend und weitsichtig gehandelt; so froh ich über diesen Entschluss bin, so leid tut es mir um Eure Vorfreude und all die Vorbereitungen (z.B. der Beantra. gung aller Visa, einschl. „Protest-Passbild “ von Lisanne).
    Und eine Konstante gibt es immer: Die nächste Reise kommt bestimmt, denn aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Wir werden den Sommer gemeinsam gestalten, ich freu mich drauf!! Ulla, Oma, UrUlla

  3. Vincent Vincent

    Hallo zusammen,
    von Anfang an dabei und doch erst jetzt gemerkt, dass man auch kommentieren kann. Vielen Dank für eure vielen Reiseberichte in den letzten 2 Jahren. Es war immer sehr unterhaltsam einen kleinen Einblick zu bekommen. Bitte macht, sofern ihr auf Reisen seid, weiter damit.
    Zu eurem jetzigem Erlebnis denke ich, dass es die richtige Entscheidung war, auch wenn man wahrscheinlich enttäuscht/genervt ist.
    Viele Grüße aus Köln Rondorf
    Vincent W.

    • Lukimog Lukimog

      Danke, wir haben uns inzwischen mit dem Entschluss angefreundet. Stündlich wird deutlicher, dass alles andere Quatsch gewesen wäre.
      Wer bist du???

      • Vincent W. Vincent W.

        Januar 2016 hab ich bei dir am Steuer meinen Führerschein gemacht. Mein Fahrstil Scheint ja nicht so schlecht gewesen zu sein, andernfalls würdest du dich ja noch dran erinnern 😉

        • Lukimog Lukimog

          Jetzt weiß ich wer du bist 😊

  4. Petra Graf Petra Graf

    Hi. Ihr seid uns gerade entgegen gekommen. Wir erleiden dasselbe Schicksal jedoch aus dem Süden kommend. Auch sehr reiseerfahren mit Landy und Mog. Zur Zeit ist Reisen weder in Marokko noch Spanien, Portugal und Frankreich möglich .Kopf hoch. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Safety first. Lg petra

    • Lukimog Lukimog

      Sogar Sachsen Anhalt ist derzeit wenig lustig, hilft nur abwarten. Hoffentlich kommen wir alle wenigstens im Sommer ein paar Wochen weg?!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: